Franz von Assisi
Zitate, Biographie, Bilder und Bibliographie Franz von Assisi
Auf dieser Seite: Lebensszene & Porträts | Biografie | Internet Link
Auf anderen Seite (n):  Franz von Assisi Spirituelle und philosophische Zitate der

Franz von Assisi: Biografie


Franz von Assisi

Franziskus oder auch Franz von Assisi, eigentlich Giovanni Bernardone (* um 1181/1182; † Vorabend des 4. Oktober 1226) war der Gründer des christlichen Franziskanerordens (siehe auch Franziskaner (OFM)).

Giovanni wurde in der umbrischen Stadt Assisi als Sohn des reichen Tuchhändlers Pietro di Bernardone und seiner Frau Pica geboren. Obwohl er auf den Namen Giovanni getauft wurde, nannte ihn sein Vater, der sich oft auf Geschäftsreisen in Frankreich aufhielt, Francesco, kleiner Franzose. Er war gebildet und führte das sorgenfreie Leben eines jungen, reichen Mannes. 1202 zog er in den Städtekrieg Assisis gegen Perugia und wurde gefangen genommen. Nach schwerer Krankheit und langer Genesung während der Gefangenschaft erfuhr er die Bekehrung - nach seiner eigenen Aussage bei der Pflege von Aussätzigen. Danach zog er sich immer wieder in die Einsamkeit zurück, um den Willen Gottes zu erspüren. Denkmal für die Eltern von Franziskus in Assisi. Die Mutter trägt symbolisch die zerbrochene Kette, der Vater das Tuch. Denkmal für die Eltern von Franziskus in Assisi. Die Mutter trägt symbolisch die zerbrochene Kette, der Vater das Tuch.

Im Jahre 1209 vernahm Franz den Ruf, das Evangelium zu predigen und ein Leben in völliger Armut zu führen. Er nahm Waren und Geld aus dem Geschäft seiner Eltern für karitative Zwecke. Dies führte zum Streit und schließlich nach einem Prozess des Vaters gegen den Sohn zum Bruch mit der Familie und zum Verzicht auf das Erbe. Er wählte das Einsiedlerleben in Armut und Gebet, dem sich im Laufe der Zeit immer mehr junge Männer anschlossen.

1210 wanderte Franziskus mit seinen Gefährten nach Rom, um vom Papst die Bestätigung der Regel ihrer „Armutsbewegung“ zu erbitten. Kirchenrechtlich argumentierte er geschickt, indem er die Brüder als Büßer deklarierte. Die Büßer waren ein anerkannter Stand in der Kirche im Gegensatz zu den verketzerten Armutsbewegungen der Katharer und Waldenser. Außerdem war es damals verboten worden, neue Orden zu gründen.

Als er im Jahre 1224 in die Einsiedelei auf dem Berg La Verna zurückzog, wurden ihm in einer Vision die Wundmale Christi (Stigmata) eingeprägt.

Verzehrt vom Einsatz für das Evangelium Christi - wobei er auf seinen Missionswanderungen bis ins Heilige Land kam und vor dem dortigen Sultan predigte - starb Franziskus 1226 unterhalb von Assisi in Portiuncula im Kreise seiner treuesten Gefährten, die den von ihm gedichteten Sonnengesang anstimmten. Franziskus starb am Vorabend des 4. Oktober, was nach damaliger Zeitrechnung nicht mehr zum 3. Oktober zählte. Darum wird sein Fest am 4. Oktober gefeiert.

1228 wurde er von Papst Gregor IX. heilig gesprochen.

Seit 1230 liegen seine Gebeine in einem Sarkophag in der Unterkirche von San Francesco in Assisi.


Quelle : http://de.wikipedia.org/wiki/Franz_von_Assisi

Franz von Assisi : Internet Link


Externer Link-Charta

Alle Links zu religiösen Organisationen sind verboten. Nur Links zu informativen Inhalten Website sind genehmigt. Wenn Sie einen Link im Widerspruch zu unserer Charta finden,lass es uns per Email wissen.

Externe Links
Pictures :

Franz von Assisi : Lebensszene & Porträts


Saint Francois Assise
CARDUCHO, Vicente, Vision of St Francis of Assisi, 1631, Oil on canvas, 246 x 173 cm, Museum of Fine Arts, Budapest
Saint Francis Assisi
TURA, Cosme St Francis of Assisi and Announcing Angel (panels of a polyptych) c. 1475 Oil on panel, 30 x 11 cm (each) National Gallery of Art, Washington
Saint Francis Assisi
Franz von Assisi
Saint Francois Assise
CRIVELLI, Carlo Madonna and Child; St Francis of Assisi 1471-72 Wood, 183 x 59,5 cm (each) Musees Royaux des Beaux-Arts, Brussels
Saint Francis Assisi
GIOVANNI DA MILANO St Francis of Assisi c. 1360 Wood, 113 x 39 cm Musee du Louvre, Paris
Saint Francois Assise
ISENBRANT, Adriaen Archangel St Michael, St Andrew and St Francis of Assisi - Oak panel, 127,3 x 81,2 cm Museum of Fine Arts, Budapest
Saint Francois Assise
MURILLO, Bartolome Esteban St Francis of Assisi at Prayer 1645-50 Oil on canvas, 182 x 129 cm O.-L. Vrouwekathedraal, Antwerp
Saint Francis Assisi
Franz von Assisi




World Religion Allgemeine Chronologie
Weltreligion Sacred Kalender
Welt religions bild Bibliothek



Home  |  Kostenlose Weissagung Online  |  About us